Direkt zum Seiteninhalt
Das prophetische Lexikon
H. Randy Rohrer
© Copyright
rz

Furcht

Herkunft    Hebräisch

Schreibweise  יִראָה
Aussprache: Yirah
Bedeutung des Begriffs:

1. Angst (auch als Infinitiv verwendet).
2. (moralische) Ehrfurcht.
   (Femininum)

Das Wort leitet sich ab von der Wurzel:
יָרֵא - yare' Adjektiv.
1. sich fürchtend,
2. (moralisch) ehrfurchtsvoll.

Yare leitet sich wiederum ab vom Verb
יָרֵא yare' (yaw-ray') v.
1. sich fürchten,
2. (sittlich) verehren,
3. (ursächlich) erschrecken
  (wie im Garten Eden 1.Mose 3,10)

Vor dem Sündenfall kannten Adam und Eva das Wort yare nur im Sinne von verehren, nach dem Sündenfall fürchteten sie sich, denn sie erlebten den Schrecken gleichsam als Schock; und seit jener Ziet kennen wir Menschen yare auch in Form der Angst.


Querverweise:
                  Geist des Herrn
                  Geist der Weisheit
                  Geist des Verstandes
                  Geist des Rates
                  Geist der Kraft
                  Geist der Erkenntnis
                  Geist der Furcht des Herrn



Zurück zum Seiteninhalt