Direkt zum Seiteninhalt

News

News

iEin neues Video wurde von mir auf die noch zensurfreie Plattform BitChute eingestellt
Es wird kein entrinnen geben, für niemanden.

https://www.bitchute.com/video/G2ainMyW6QdP/



Freitag, den 28.09.20


2. Großdemonstration am Samstag in Berlin, zu Gast (?) Robert F. Kennedy (jr.)






vom Juli 2020
Vorbemerkung ...

... zur Verwendung des Löwen als Hntergrundbild
Der Löwe deutet auf eines der Angesichter der Cherubim, das sind Engel höchsten Ranges. Wenn Jesus in der Offenbarung als Löwe beschrieben wird, dann will uns der Herr mitteilen, dass er im Hintergrund, gleich wie ein Erz-Engel, seinen Siegeszug antritt; aktueller ausgedrückt, einen Siegeszug angetreten hat, auf dass er siegend siegt.

Es ist  ein einzigartiger Triumphzug, der nicht aufzuhalten ist. Er ist deshalb einzigartig, weil er sich in aller Stille vollzieht, weit weg vom Lärm und Getöse unserer Zeit. Gleichzeitig jedoch, am „Ende der Tage“, das ist ein sprachlicher Ausdruck, der für das Ende unserer Epoche steht, wird ein weltweit wirksamer Betrug die Menschen verführen und dieser Betrug wird gelingen. Das berichtet uns bereits ein Buch, das heutzutage unter uns nicht gerade in Mode ist; und doch, genau für unsere Epoche wurden die Texte geschrieben. In der Stadt Thessaloniki muss der Betrug seine Wurzeln haben, denn der Name der Stadt bedeutet „Sieg des Irrtums“. Von welchem Irrtum in diesem Buch gesprochen wird, müssen wir uns unbedingt ansehen.

Schon in unseren Tagen erleben wir, wie die etablierten Eliten immer dreister die Tatsachen verdrehen und von dem eingeschlagenen Weg ihres Irrtums nicht ablassen wollen. Mit wirklichen Fakten konfrontiert, hüllen sie sich in Schweigen und lassen reagieren und dann auch noch respektlos. Die Mainstream-Medien haben sie vor ihren Karren gespannt. Als Pandemedia haben sie die Bürger Deutschlands in Angst und Schrecken versetzt und sollen sie auch weiterhin in einem jämmerlichen Zustand halten. Wenn das nicht böse ist ... Gleichzeitig orchestriert die Pandemedia seit Anbeginn eine Kampagne böswilligen Abgesangs auf ehrbare Bürger wie Dr. Wolfgang Wodarg, Prof. Dr. Sucharit Bakhdi, Prof. Dr. Hendrik Streeck und vielen anderen. Sie tarnen sich als „ Antifaschisten“, treiben aber deren böses Spiel, nur um alle jene zu verderben, die ihrer Plandemie in die Quere kommen. Dazu zählen auch Wölfe im Schafspelz, die nicht wirklich an der Wahrheit und Freiheit der Bürger interessiert sind, sondern sich selbst empfehlen und dabei nach anderen Dingen streben.  Hüten wir uns, Menschen nachzulaufen. Sicherlich braucht es Vorbilder und Personen, die uns voran gehen, aber nicht deren Ideologie.

Die Gesellschaft ist gespalten worden. Während die Mainstream-Informierten sich von den Maßnahmen geschützt sehen, weil ihrer Meinung nach die Regierung klar, hilfreich und besonnen handelt, wissen die anderen, dass Gestrüpp der Lügen erscheint nicht nur undurchdringlich, sondern auch dornig. Hat dann einer darin eine Bresche darein geschlagen, muss man gleich wieder aufpassen, dass man jenem nicht blindlings folgt, um nicht in noch weitaus unwegsameres Gelände zu geraten.

Eines ist klar: Dem Recht wird in Deutschland Gewalt angetan; der Weg zur Wahrheit wird verbarrikadiert und  der Freiheit die Luft zum Atmen genommen. Schon heute kann man CO2 kaufen, morgen vielleicht muss man O2 für teures Geld erwerben, um weiterzuleben.

Die da oben um unsere Gesundheit besorgt? Da sind schwere Zweifel angesagt.

Groß-Demonstration am 01.08.2020 in Berlin Mitte.

Fortsetzung folgt.



Zurück zum Seiteninhalt